7 Male “JA!” Die modischen Sachen des Fruhlings 2006

1. Das helle Kleid

Nach Der finsteren, dunklen Winterkleidung ist es etwas gerade entgegengesetzt – hell, lustig, sorglos wunschenswert. Wenn auch anstelle tolstennych, asseksualnych Der Hosen auf sintepone Dieses Kleid ganz sein wird. Anstelle Der strengen schwarzen und nicht leicht schmutzenden Farbe des schmutzigen Schnees – Das Feuerwerk Der Farben, Die Hysterie Der mannigfaltigsten Zeichnungen, Die Die starre Aufmerksamkeit des anDeren Geschlechts von nicht braungebrannten ablenken (bis dann!), abgequalt von den Frosten des Korpers. Anstelle podnadojewschego fur zwei Saisons twida wenn auch werden Die Seide, Die Viskose, den feinen Trikot.

Roberto Cavalli Dries Van Noten Stephen Burrows

In Der Summe wird Das modische Kleid Der Saison Der Fruhling 2006 erhalten: frei mini- ohne Taille aus seiden schifona mit Der afrikanischen Zeichnung von Roberto Cavalli oDer Christian Lacroix, unanstandig-hell rot mit Der unscharfen grossen Blumenzeichnung Dries Van Noten oDer schwarz-wei mit dem Gurtel von Stephen Burrows.
2. Die Streifen

Die Woche Der Mode in Moskau

3. Der leichtsinnige Mantel

British Vogue

Einmal pro Jahr tritt bei den Verteidigern Der Tiere Der Feiertag, und ganz und gar nicht, weil aller ringsumher blau und grun wurde. Einfach im Fruhling ist es wenig wem sakutatsja von Kopf bis Fu in den naturlichen Pelz wunschenswert. Die Pelze begeben sich in Die Kappen, Die vom Mittel durchtrankt sind Das Antimol, und auf Die Saisonerholung in Die Pelzkuhlschranke, und ihre Besitzerinnen ziehen kurz kurtotschki und Die leichtsinnigen Mantel an. Die modischen Fruhlingsmantel sind in Diesem Jahr besonDers sorglos: es ist Der Armel von Der Lange drei Viertel, sonst und gar bis zum Ellbogen aktuell. WieDer kehrt trapezijewidnyj Die Silhouette – fast swinger zuruck, trentschkot erlebt Die letzte Saison, Der kontrastreiche Gurtel sieht so, wie aus als ob von anDerem Modell genommen ist.