Das Leben ohne Schaben. Je geheimnisvoller, desto besser

Die Menschen mogen Diesen anDeres Leben nicht. Sie schelten sie, sie ist fur sie unverstandlich. Ihre sturmischen und nicht gebandigten Mechanismen sind von Millionen Auges menschlich verborgen. Das alles wurde wie nirgends geschehen.

Und wer hat uber unserer Strae Das riesige Plakat aufgehangt: Die Schaben WERDEN FUR IMMER AUS IHREM Leben weggehen! Was unser Leben ohne Diese kleinen hauslichen Tiere

Es ist Die Sache heimlich, den Prozess verborgen. Es Ihnen, Das nicht zu beachten, Dass da bei jenem Menschen Die Schnur gelost wurde, Die Aktentasche werden aufknopfen, Die Hande zittern auch den Blick abgehetzt. Nach allem ist es sichtbar: es wollte Der Mensch mit Der ganzen Familie auf Die musikalische Vorstellung, gehen, aber ist nicht gegangen: ein Geisel des Systems zu werden hat sich gefurchtet.

Ja was zu sagen hier! Die Dutzende Millionen wahrend des Lebens nicht einen, und drei Generationen beobachteten, Die Atmung, Die unvergessliche schucher-Show verborgen: Der Prozess des feierlichen Wechsels Der Armeewachen beim Mausoleum auf Rotem Platz in Moskau. Aber wer wird jetzt sagen, wie selbst wenn eine Dieser Wachen riefen Auer ihren nachsten Verwandten, wenig wird wer sagen. Und wird, wen sagen, jener wird vom Sieger im Kampf fur Die Genauigkeit Der Beobachtungen Der am meisten verborgenen und Tiefprozesse des Lebens hinausgehen.