Das Programm der Behandlung des erhohten Cholesterins

Zugrunde des Programms der Behandlung des erhohten Cholesterinsliegt die Normalisierung des Niveaus des Cholesterins. Andere obligatorische Komponenten des Programms sind – die Gesundung des Magen-Darm-Kanals, die Sanierung der Herde der chronischen Infektion, die Gesundung des Gemasystems, die Normalisierung des Stoffwechsels und die Senkung der Masse des Korpers – die Abmagerung.

Dieses Programm wirdbei der Behandlung solcher Zustande und der Erkrankungen, wie verwendet:
  • Das erhohte Cholesterin und der Versto des Verhaltnisses der Fraktionen des Cholesterins;
  • Das erhohte Niveau der Triglyzeride;
  • Die Folgen des erhohten Niveaus des Cholesterins: die Atherosklerose der Behalter des Herzes (ischemitscheskaja die Krankheit des Herzes), die Atherosklerose der Behalter des Gehirns – (zerebrowaskuljarnaja die Krankheit), die Atherosklerose der Behalter der unteren Gliedmaen;
  • Die Arterienhypertension, die mit dem erhohten Niveau des Cholesterins und von der atherosklerotischen Niederlage der Behalter verbunden ist;
  • Bei den Patienten mit dem uberschussigen Gewicht – zwecks der Abmagerung.