Die Manner im Netz. Die Prinzen und Die Zwerge

Der Philosoph
In Der Regel, es ist Der Mann Der 30-35 Jahre, Der Die Frau und gewohnlich ein Kind hat. Ihm naskutschil Die Ehe, aber er aus irgendwelchen Grunden getrennt zu werden versammelt sich nicht. Es kann wegen des Kindes, nach irgendwelchen materiellen Grunden oDer aus anDeren Grunden sein. Die Vertreter solchen Typs sind autoritar und eifersuchtig, deshalb Die Suche Der Geliebten fur sie ist mit Der groen Anstrengung verbunden. Aber Die Beziehungen mit solchem Menschen ist eine einfach hollische Mischung! Die Leidenschaft, des Romantikers – einerseits sowohl Der Klage uber Das Leben als auch Die Prahlerei von den Erfolgen – mit anDerem. Aber man braucht sich, nicht zu freuen! Solche virtuelle Freundin ist schneller nicht fur den Flirt, und wie Der Kaugummi fur Die Seele notig. Kaum wird belastigen – wird ausspucken und wird neu, schon mit anDerem Geschmack finden.

Man kann empfehlen, kaum haben Sie verstanden, Dass Ihr neuer Bekannter – Der Philosoph, laufen Sie! Reiten Siein Die Beziehungen mit ihm nichthinein treffen Sie sich nicht! Solche Menschen sind auch Die Stimmung in Der Regel unglucklich gieen gerade auf Die virtuellen Freunde aus.

Der Prinz
Es ist Der Mann wieDer im Alter von 30-35 Jahren. Aber er oDer hat Die KinDer, oDer nicht, selbst wenn hat, zerstort Die Familie erfolgreich. Nicht wunschend, Die realen Probleme zu entscheiden, er verbirgt sich in Der virtuellen Welt einfach. Doch tropft dort niemand nicht auf Die Gehirne. Auf den Weiten des Netzes wird er Der ganzen Welt Die Ausschlielichkeit beweisen. Bei solchen Menschen Das sehr hohe Bedurfnis danach, Dass sie anerkannt haben. Und in Der Situation mit den Problemen nimmt sie noch zu. Seine Frau hat Male nicht bewertet, anDere Damen werden solchen Bemerkenswerten genau bewerten! Es denkt er so. Und wie bekannt traumt jedes Madchen vom Prinzen, deshalb er bleibt auer Betracht nicht. Er wird ehrlich sein, wird nicht lugen, Dass sich Sie – einzig, sehr freigebig benimmt. Gewohnlich haben Die Geschichten mit solchem Prinzen Das gute Ende – er wird sich Die Prinzessin wahlen, und Diese Beziehungen werden Die virtuelle Welt verdunkeln. Wenn Sie am besten seid, so ist Die Chance, seine Dame zu werden. Aber man muss darauf folgen, Dass er auf Die virtuellen Weiten nicht lauft, Die Liebeswunden zu behandeln. AnDers gibt es Die Chance, den Prinzen zu verlieren.

Der Zwerg
Diese Menschen – Die einfach unubertrefflichen Meister des virtuellen Flirts und Der Romane! Aber, solchen Schlaukopfes in Die Falle gegangen, kann Das Madchen emotional leiden. Die Zwerge fangen Die Madchen in Die emotionale Falle, Die Der Verliebtheit ahnlich ist. Aber nach irgendwelcher Zeit in Dieser Falle erkennt Das Madchen, Dass Der Zwerg ein reales Madchen schon hat, und Dass mit ihm nicht aller so einfach sein kann, wie es scheint. Er kann Die Defekte des Aueren oDer Die ernsten Probleme mit Der Psyche haben. Man darf nicht daran glauben, Dass Mal nicht Der Sie sehende Mensch plotzlich leidenschaftlich liebgewinnen wird! Eben Sie verhalten sich vorsichtig zu solchen Menschen! Gerade leidet am Verkehr mit solchen Mannern meistens Die zarte Madchenpsyche.

Dieser schonen Manner vereinigt ein. Sie haben irgendwelche Komplexe anlasslich des Lebens oDer des Aueren immer. Bei ihnen zwei Ziele. Erste – muss er Die Selbsteinschatzung heben, in sich Sie verliebt. Das zweite Ziel – Die Rache von allem von, wer ihm Das reale Leben abgesagt hat. Und Ihren Verkehr zu Ende gehen kann auch von zwei Varianten. ODer, wenn er sich von Ihren Gefuhlen uberzeugen wird, hier wird mitteilen, Dass er eine Dame des Herzes schon hat, und wird den erzeugten Effekt genieen. ODer er wird versuchen, Diesen Verkehr zum Leben zu verlegen. Aber hier wartet in Der Regel auf solchen uchaschera Der Misserfolg. Beim ersten Treffen, welcher er in Wirklichkeit verstanden, vergisst Das Madchen Die Gefuhle Dieser Personlichkeit augenblicklich. Also, und Der Zwerg wird zuruck ins Netz fur Die Fortsetzung Der rachsuchtigen Jagd zuruckkehren.

Der Systemadministrator
Diese Personlichkeiten fuhren einen ganzen Haufen Der Zeit auf Der Arbeit durch, hinter dem Computer sitzend und nach dem Internet spazierend. Und sie lernen kennen, um Die Zeit einfach totzuschlagen. Die Systemadministratoren sind gesellig, aber seine helle Weise kann … Die Frau ein wenig verfinstern. Solche Manner sind im Alltagsleben gewohnlich anspruchslos, und Ihre Fuhrung des Alltagslebens wird es heranziehen. Wenn Sie Geliebte werden wollen, begeben Sie sich auf den Beweis Der Einmaligkeit. Man muss es davon methodisch uberzeugen, Dass Sie Die Vollkommenheit in allem einfach ist. So Sie floen Sie den Samen des Zweifels in seine Seele ein und werden sich nahern. Also, und wenn Ihnen gelingen wird, ihn zu heiraten, so bereiten Sie sich auf Die standige Sorge um solchen Mann vor. Die Mittagessen auf Die Arbeit und standig zu bringen, sich – Das Rollenfach Der Frau des Systemadministrators zu sorgen.