Die Zauberei begreifend. Die Meisterklasse in der Technik skrapbuking

Guten Tag, die netten Mutter!

Bei uns auf der Reihe die zweite Kurve des Kinderalbums. Seine erste Seite, wir werden sie die Seite mit dem Baum» nennen ist dem Thema der Spaziergange gewidmet. Diese Zeit, wenn die Baume gro waren.

Wir verwenden das Bild mit dem Baum. Ich proschila sie an einigen Stellen.

Und was auf dem Baum ist Richtig! Die Blatterchen!Wir erganzen sie. Ich verwendete dyrokolnyje die Blattchen, die zur Seite auch angenaht hat. Fur das Verleihen der Gemutlichkeit erganzen wir den baumwollenen Stoff. Den sonnigen Tag schaffen wir auf der Seite mit Hilfe des Papiers, der Farbe und der Schnur der gelben Farbe.

Wir erganzen die Wolken auf die Seite, fur die Aufrechterhaltung nicht nur das Promenadenthema, sondern auch der Gesamtkonzeption des Albums.

Auf dieser Seite habe ich mich entschieden, das Klappbett-Buchlein fur die Unterbringung drei Fotografien zu machen.

Uns wird das Papier benotigt, das als die Grundlage des Klappbettes auftreten wird. Ich verwende fur dieseZiele das kraft-Papier. Sie wird nicht allzu dick, so den unnutzen Umfang der Seite nicht schaffen. Wir schneiden das Rechteck ab, dessen Breite es auf ein Paar Millimeter als mehrere Unterlage fur das Foto gibt. Die Lange des Rechteckes wird zwei Langen der Unterlage das Plus ein Paar Millimeter entsprechen.

Wir biegen das Rechteck in zwei Halften. Zu seiner einer Halfte nahen wir die Unterlagen fur das Foto mit obemch der Seiten an. Wir binden die Flusen zu. Wir verwenden die sich ergebende Konstruktion der Seite, wir bestimmen die genaue Lage. Wir unterlegen unter die Konstruktion das Band oder werewotschku fur das Knupfen des Klappbettes.Dann fixieren wir von ihrem Tropfchen des Leims und ist zur Seite angenaht.

Jetzt kann man die dritte Unterlage fur das Foto annahen.

Die Seite ist fertig!

wolschebstwo rukamiirina Gontscharik

Das Material ist speziell fur die Webseite vorbereitet