Von strofiuma und mamilljare. Der lange Weg zu Die uN«uO.-Buste

Die Bahnbrecher
Wie bekannt, Herr Isaak Njuton hat Die Erdgravitation aufgedeckt, unter dem Apfelbaum liegend. Man kann nur erraten, mit welchem Weg und in welcher Lage zur Erfindung Mister Tschelson, aber wie dem auch sei gekommen ist, er hat es gemacht. Naturlich, Mister Joseph Tschelson nicht so ist, wie Herr Isaak Njuton beruhmt, aber sein Name ist in Die Geschichte auch eingeschrieben. Das Ehrenwort, ich wei nicht, ob auf Der Eroffnung englisch gelehrt, aber Der amerikanische Bursche – ja reich geworden ist. Insgesamt fing er fur 75 Cents an, Die Bestellungen auf Die Erfindung mit Der Post zu ubernehmen. Das Schlusignal von den Interessenten war es nicht.

Wir sollen und den Namen Amerikanerin Mari Tuzek wissen. Diese unternehmungslustige Dame hat breast supporter – buchstablich Die Halterung auf Die Brust in 1893 patentiert. Wenn er sich Ihnen in irgendwelchem Museum Der Damenunterwasche treffen wird, so kann man auf Wunsch darin breast supporter Die Striche des moDernen Bustenhalters erraten. Aber Die Idee Mari hat Die Verkorperung im Leben nicht gefunden. Die ganze Sache bestand darin, Dass sie sehr unansehnlich napletschnyje Die Sielen verwendete. Die Sielen den amerikanischen Frauen jener Zeit haben nicht gefallen, und Mari blieb womit.

In Amerika haben Die Frauen dafur wieDer Interesse gezeigt, was Die Brust unterstutzen soll, wenn energischer Meri Felps Dschekobs zu Recht ubernommen hat. Am Anfang des vorigen JahrhunDerts Meri Die Sehne in Paris. Sie war jung, schon, fuhrte Die unabhangige Lebensweise, geDieh Die weltliche Gesellschaft und gefiel den Mannern. Angesichts ihrer haben Glanzenden Krosbi benannt.
Manchmal kann man etwas nutzlich und wichtig erdenken, wenn du etwas aufrichtig hasst. GlanzenDer Krosbi hasste Das Korsett und in einen schonen Morgen, wenn sie entschlossen mit fur ihn zu kampfen hat satt, hat zu Hilfe Die Dienerin gerufen.

Wikimedia Foundation

Also, und Meri hat verstanden, was nach dem richtigen Weg geht. In 1915 hat sie Das Patent auf backless – besspinnyj den Bustenhalter bekommen. Gerade hat so Das Werk isobretatelniza genannt. Dann hat sich Miss Dschekobs entschieden, den Erfolg zu festigen und hat angeboten, Das Patent den Wirten korsetnoj Die Fabriken zu kaufen, auf Der ihr Mann arbeitete. Die Geschichte verschweigt, ob Die Wirte Der Fabrik Die Erfindung Meri den Frauen und den Tochtern anprobierten, es ist – ja, weil ohne lange Verzogerungen sie Das Patent fur 15 Tausend Dollar erworben haben, gro nach jenen Zeiten Das Geld offenbar, und haben Die reale Verkorperung des weiblichen Traumes begonnen. Moglich, ihnen bewog auch Der Glaube an Die Zukunft des Bustenhalters. Wenn meine Vermutung richtig ist, so hat Die Zukunft vorgefuhrt, Dass sie sich nicht geirrt haben.

Die Bustenhalter haben sich eingelebt, und, wie es jede Sache in unserem Leben praktisch ist, sich allerlei Verbesserung mit Der Zeit unterzogen. In Der Mitte 1930 Jahre sind Die Bustenhalter mit den Kissen erschienen. Nannten sie als Die Fallen fur Die Manner, weil Diese Fallen, Die Vertreter des starken Geschlechts tauschend, weckten ihre sexuelle Einbildung.

Etwa zu Dieser Zeit hat Der junge Franzose Marseille Blanschar Die Gesellschaft nach Der Ausgabe Der Bustenhalter Lejaby gegrundet.