Wir stricken vom Haken die Weste mit raumlich zwetkami

Ganz wird bald zu uns der Fruhling erklart werden und man muss mit ihren schon begegnen. Ich biete Ihnen an, fur die Prinzessinnen wsennjuju die Weste der Farbe des gedampften Flieders mit raumlich tschen von den schonen Farben zu verbinden. Uns ist es zwei Strahnen 1 gr des Garns fur den Haken №, mit dem groen Inhalt der Wolle notig, aber wir werden die Haken № , und №, ausnutzen. Es ist ein wenig Garn der Farbe die Creme-brjule fur den Haken № oder №,. Sind pogowizy,einschlielich fur den Dekor, oder der Glasperle auch notig.In folgendes Mal werden wir das Fruhlingskappchen zu diesem schiletotschke verbinden.

Erstens stricken wir vom Haken № , raumlich zwetki in kolitscheswte 1 Stucke nach dem nachsten Schema:

Jedes Blumchen habe ich prowjasala abgesondert, und dann sie zusammen in polossotschki auf funf Stucken verbunden. Jetzt verschieben wir sie in toronu, bis sie sich uns benotigen werden.

Wir stricken den Rucken. Wir nehmen notig kolitscheswto der Schlingen zusammen,sich zu klaren es wird eine beliebige Bluse des Kindes oder poluobchwat es beder helfen, da schiletotschka selbst wenn bis zur Mitte die Pfaffen der Kleinen gehen soll. Wir stricken vom Haken №,. Perwyjedwa der Reihe – tsolbiki mit nakidom. Weiter wechseln wir – die Reihe der gekreuzten kleinen Pfahle ohne nakida, die Reihe der kleinen Pfahle mit nakidom ab. So prowjasywajem notig sind lang, bis bis zu podmyschek angekommen sind. Jetzt muss man von jeder Seite nicht prowjasannymi etwa auf Schlingen abgeben – hangt von komplekzi des Kindes ab. Propskam diese Schlingen mit Hilfe der Anschlussschlingen ist weiter gerade eben fortgesetzt, zu stricken. Kaum sind Sie bis zum Hals, wjajete von den einfachen kleinen Pfahlen sbes nakida 1/ Reihen, dann 1/ Reihen von den halbkleinen Pfahlen und 1/ Reihen von den kleinen Pfahlen ohne nakida angekommen. So wird sich der Ausschnitt des Halses ergeben. Erleben Sie nicht, Ihnen scheint es nur, dass er klein. Und die Sache wird er ein wenig unter der Schwere des Garns zuruckgezogen werden und wird sich wunderbar setzen.

Die Seitenhalbpunkte in 1, Male ist als das Blumchen breiter. Wir stricken es ist dem Rucken zwei Halbpunkte ahnlich.

Jetzt nahen wir zu den Vorderhalbpunkten die Blumchen an, die Halbpunkte ist zum Rucken angenaht und ist unsere Weste von allen Seiten die kleinen Pfahle ohne nakida umgewickelt.

Wir entfernen jetzt alle Schwanze unsere und wir nehmen den Knauel mit dem Garn der Farbe die Creme-brjule heraus, wir tauschen den Haken auf № ,. Wir wickeln alle Rander von den kleinen Pfahlen ohne nakida in zwei Reihen um. Wir nahen pugowki an, wir machen die Maschen aus den Luftschlingen. Seredinki der Blumchen ich ukrassia interessant pugowkami in den Ton, aber ihrer kann man mit den Glasperlen unter die Farbe der Umrandung ersetzen. Solche Schonheit bei mir hat sich ergeben. Ubrigens wenn obwjasku von der hellen Farbe in sootwetsujuschtschem die Stelle fortzusetzen, so werden sich die Armel ergeben.